Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung – Das Meta-Element Description

Das Meta-Element Description soll mit wenigen Worten den Seiteninhalt beschreiben. Es steht wie alle Metadaten im HTML-Kopf zwischen dem Head-Element.  Verwendet wird es z.B. in den Suchergebnissen von Google. Dort wird es unter dem Seitentitel angezeigt.

Description in den Suchergebnissen
Text aus dem Meta-Element Description in den Suchergebnissen von Google

Anwendungsbeispiel

<head>
<meta name="description" content="Lorem ipsum dolor sit amet." />
</head>

Was kommt in das Meta-Element Description?

Der Wert vom Attribut „content“  sollte einen Satz mit den wichtigesten Schlagworten aus dem Text auf der Seite enthalten.  Empfohlen werden minimal 60 und maximal 170 Zeichen. Mehr Zeichen werden in den Suchergebnissen nicht angezeigt. Es soll ja auch eine kurze Beschreibung über die Seite sein.

Durch den damaligen Missbrauch des Meta-Elements Description, hat es an Gewichtung für Suchmaschinen verloren. Das Titel-Element wird z.B. viel höher bewertet. Trotzdem sollte es auf keinen Fall weggelassen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.